Ancient Trance Festival

Save the date! 4.-7. August 2022 Tickets jetzt kaufen!

Ancient Trance Festival

Wir sind wieder da: 4.-7. August 2022

Nach einem turbulenten Festival 2021 freuen wir uns in diesem Jahr auf mehr Leichtigkeit und Planbarkeit im Vorhinein.
Die Vorbereitungen laufen an und die Lust auf die Umsetzung im Miteinander steigt.
Wir sind gespannt auf neue Gesichter im Orga-Team und die vielen neuen Ideen in den Köpfen.
Gleichzeitig dürfen wir uns auf Altbewährtes und Wiederauflebendes freuen.
So werden in diesem Jahr z.B. auch wieder Konzerte in der St. Moritz Kirche möglich sein.

Wir freuen uns auf buntes Treiben, auf viele verschiedene Menschen, auf Begegnungen und Gespräche, Austausch und Erfahrungen, auf voneinander lernen, miteinander wachsen, Feiern, Innehalten und Staunen.

Zum 12. Mal schaffen hunderte Freiwillige mit ihren Händen, spielen die Musiker auf ihren Instrumenten und kommen wir zusammen im Kreis durch unsere Hände verbunden.
Es liegt in unseren Händen, ob wir uns verschließen und betäuben oder unsere Herzen öffnen und unsere Wahrnehmung schärfen.

Treffen wir eine Wahl! Begegnen wir uns!


Eure Organisator*innen des Ancient Trance Festivals.

Bist Du dabei?

Wir freuen uns auf dich!



Übrigens: Tagestickets wird es vorraussichtlich ab Mai 2022 geben!




Ancient Trance 2022

  • Vier Tage und Abende voller Musik, Freude und Gemeinschaft
  • Workshops für Körper, Geist und Seele
  • Family, Unity, Celebration

Das Ancient Trance Festival findet im Herzen der kleinen Stadt Taucha (bei Leipzig) statt.

Mithelfen

Hilf uns, 2022 ein weiteres wunderbares Festivaljahr zu erschaffen

und blicke hinter die Kulissen der Magie des Festivals.

Wir sind ein großes ehrenamtliches Team und wir suchen immer helfende Hände, sowohl in der Orga als auch zum Festival vor Ort.

Mehr erfahren

somealt

Der Countdown läuft...

Tage

:

:

4. August 2022

Gemeinsam

Wir haben als Team eine gemeinsame Vision, die wir mit dem Festival lebendig werden lassen. Es ist für uns ein Raum für inneres Wachstum basierend auf einer Kreiskultur, deren Grundpfeiler Wertschätzung, Achtsamkeit, Respekt, Mitgefühl, Empathie und Liebe sind.

Vielfalt

Wir wollen Veränderung und Selbstentwicklung in einem Bewusstsein der Achtsamkeit und Lebendigkeit greifbar und realistisch machen. Wir wissen, dass in diesem Gedanken auch eine Chance für unser globales sozial und ökologisch nachhaltiges Miteinander und unseren Planeten als unseren zu bewahrenden Lebensraum liegt.

Leben

Wir sehen uns als Menschen in einem gemeinsamen Schöpfungsprozess von einem Festival, das für Offenheit und Frieden, Gemeinschaft und gegenseitige Anerkennung steht. Wir alle teilen wertvolle Zeit miteinander, die für alle Gäste, Helfer*in und Organisatoren eine wundervolle Erfahrung sein soll.